Filmabend im Kulturbahnhof Hiltrup

Datum: 
Mittwoch, 25. September 2019 - 19:30
Ort: 
Kulturbahnhof Hiltrup

'Film ab' im Kulturbahnhof Hiltrup !

Ein berühmter Zug, eine Gruppe Reisender, ein Mord, eine Lawine und ein berühmter Detektiv. Das sind die Zutaten für den ersten Film nach der Sommerpause in der Film-ab-Reihe im Kuba. Dieser Klassiker des Zug- und Detektiv-Films im neuen Gewand eröffnet eine Film-Reihe mit Filmen, in denen Züge eine wesentliche Rolle spielen.

In Istanbul im Orient der 30er Jahre besteigt eine Gruppe Passagiere einen Luxus-Zug. Per Express soll die Fahrt nach Paris gehen. Während der Zug in einer Lawine festsitzt, wird ein Passagier ermordet, scheinbar ohne Motiv und Täter. Zufällig befindet sich Meisterdetektiv Hercule Poirot an Bord des Zuges, der nun die Aufgabe hat, diesen Mordfall zu lösen, bevor der Zug befreit werden und es Schlagzeilen geben kann.

Diese Neuverfilmung eines berühmten Krimi-Klassikers von Agatha Christie verdanken wird dem britischen Regisseur und Darsteller Kenneth Branagh. Ihm gelang es, das Remake nicht zu einer bloßen Kopie des Originals von 1974 werden zu lassen. Sanft modernisiert ist diese Verfilmung eine Hommage an Agatha Christie und eine Verbeugung vor diesem Klassiker der Erzähl- und Filmkunst.

In den Hauptrollen sehen wir eine Riege der besten Darsteller unserer Zeit: Sir Kenneth Branagh, Johnny Depp, Michele Pfeifer, Willem Dafoe, Penelope Cruz, Dame Judy Dench.

Dauer: 114 Minuten
FSK 12           
Erscheinungsjahr 2017

Der Vorverkauf beginnt 14 Tage vor der Veranstaltung.

Vorverkauf: Stadtteilbücherei St. Clemens

Preis Vorverkauf: 1,00 EUR

Preis Abendkasse: 1,00 EUR

Freie Platzwahl ! Keine festen Sitzplätze !

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn. 19:30 Uhr