Europa hat gewählt ! Eine Wahlanalyse mit Prof. Woyke im Kulturbahnhof Hiltrup

Datum: 
Donnerstag, 4. Juli 2019 - 19:30
Ort: 
Kulturbahnhof Hiltrup

Mit dem Politikwissenschaftler Prof. Dr. Wichard Woyke.

Nach der Europawahl Mai 2019: Quo vadis Europa?

Neben einer Analyse der Europawahlen vom 23. bis 26. Mai 2019 in Deutschland und in ausgewählten anderen Ländern sollen jetzt – unmittelbar nach der konstituierenden Sitzung des Europäischen Parlaments - folgende Fragen im Mittelpunkt stehen:

Wie wird der neue Präsident der Europäischen Kommission nominiert/gewählt?  Wie sieht das Gesamttableau der europäischen Institutionen aus? Wie gestaltet sich das Zusammenwirken von Kommission/Parlament/Europäischem Rat?

Und langfristig darüber hinaus: Welche nationalistischen/populistischen Kräfte gefährden Europa? Welche europäischen Reformpläne (Macron) erscheinen realistisch? Gibt es eine Zukunftsagenda für Europas Rolle in der Welt?

Kartenvorverkauf beginnt 14 Tage vor der Veranstaltung.

Vorverkauf: Stadtteilbücherei St. Clemens

Preis Vorverkauf: 13,00 EUR

Preis Abendkasse: 15,00 EUR

Preis ermäßigt: 11,00 EUR

Freie Platzwahl ! Keine festen Sitzplätze !

Einlass: 19:00 Uhr

Bebinn: 19:30 Uhr