Kindertheater: 'dUSTERTAL' im Kulturbahnof Hiltrup

Datum: 
Freitag, 8. Februar 2019 - 17:00
Ort: 
Kulturbahnhof Hiltrup

Seit 2015 geht der Kamener Autor Michael Wrobel mit seinen „Geschichten aus dem Dustertal“ auf ganz besondere Mitmach – Hörspiel - Lesereisen für Kinder und Erwachsene. In seiner 20 jährigen Laufbahn als Theaterpädagoge und Sozialarbeiter hat er viele Spiel- und Theateraktionen entwickelt. Hieraus entstanden die „Dustertal – Geschichten“, die es nun seit 2016 als Bücher, Hörbücher und auf der Bühne zu sehen gibt.

Michael Wrobel liest diese Geschichten auf ganz außergewöhnliche Weise vor: als Mitmach-Hörspiel im Dunkeln! Vorgelesen wird mit Taschenlampe im abgedunkelten Raum. Angereichert wird das Ganze mit Elementen des Theaters und tollen Licht- und Soundeffekten, die die Kinder passend zur Geschichte selbst erzeugen. Schwarzlicht, Stimmungslichter und selbst erzeugte spannende Geräusche sorgen für ein tolles Mitfieber – Erlebnis. Als wäre das noch nicht aufregend genug, gibt es auch noch Wind, Schnee und Regen!

Inhalt der Geschichte „Torca, Winny und die Diebe des Lichtes“ :
Die Geschwister Torca und Winny sind allein zuhause. Mitten in der Nacht wacht Torca auf und sucht nach Licht, doch…..nicht eine Lampe lässt sich einschalten. Sind plötzlich alle Glühbirnen defekt? Gibt es einen Stromausfall?  In der ganzen Stadt ist plötzlich kein Licht mehr zu sehen. Gemeinsam mit Bruder Winny macht sich Torca auf, nach der Ursache zu forschen und schnell lässt sich feststellen … das Licht wurde gestohlen, aber von wem? Plötzlich öffnen sich geheime Eingänge im Kleiderschrank oder unterm Bett. Gemeinsam begeben sich beide auf eine lange und spannende Reise ins Dustertal um der Sache auf den Grund zu gehen. Auf Ihrer Reise begegnen Sie sonderbaren Gestalten wie zum Beispiel, den Nystagen oder dem Schattenguh „Grimpf“. Werden sie die Diebe des Lichtes finden?

Geeignet ab 6 Jahre, Dauer 75 Minuten.

Der Kartenvorverkauf beginnt 14 Tage vor der Veranstaltung.

Vorverkauf: Stadtteilbücherei St. Clemens

Preis Vorverkauf: 5,00 EUR

Preis Abendkasse: 5,00 EUR

Freie Platzwahl ! Keine festen Sitzplätze !

Einlass: 16:30 Uhr 
Beginn: 17:00 Uhr